Profil
Dreieck

Supervision Coaching Beratung

Diplom-Supervisorin

Elisabeth Pooth

In Düsseldorf und am Niederrhein

 

Systemisch-therapeutische Beratung

 
Systemisch-therapeutische Beratung für verschiedene Lebensprobleme

Beispielthemen für eine systemische Beratung:

  • Beziehungs- und Partnerschaftskonflikte

  • familiäre Konflikte (Eltern/junge Erwachsene, Patchwork-Familie)

  • Angst- und Vermeidungsverhalten

  • Antriebsschwäche.

  • Selbstdarstellungs- und Durchsetzungsschwierigkeiten

  • Burnout-Syndrom

  • depressive Verstimmungen

  • Abgrenzungsprobleme

  • Verlusterfahrungen

  • Schüchternheit

  • allgemeine Belastungssituationen (soziales Umfeld)

  • Konflikte im höheren Lebensalter

  • Lebensphasenkonflikte

  • Stress und psychosomatische Störungen

  • Schwierigkeiten, die eigenen Gefühle und Gedanken zu steuern (Grübeln, Endlosschleife, Zwang)

Methoden

Weitere Möglichkeiten

  • Telefonische Beratung

  • Testverfahren (z. B. PRF Persönlichkeitstest, Selbst- und Fremdbildtest)

  • Livetrainings unter Begleitung

Formalien

Häufigkeit, Dauer, Ort und Kosten der Beratung richten sich nach den individuellen Erfordernissen. Wird der Beratungsprozess von dritter Seite bezahlt, gelten in der Regel besondere Voraussetzungen, die im Einzelfall geklärt werden müssen. Ist der/die Beratungssuchende Privatzahler, werden individuelle Vereinbarungen getroffen.

Für Einzelne oder Paare:

Kennenlerngespräch (40 Euro/30 Minuten)

Beratungsstunde Einzel (80 Euro/60 Minuten)

Beratungsstunde Paare (100 Euro/60 Minuten)

Sie haben noch Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Schreiben Sie an: Supervision--Pooth